Folienanlagen

Vorbehandlung von Aluminium- und Kunststofffolien, Coil Coating Prozess.

Vorbehandlung ohne Veränderung der mechanischen Folieneigenschaften

Mit einer Openair® - Plasma-Vorbehandlung lassen sich Folien sowohl partiell wie auch großflächig behandeln. Die mechanische Eigenschaft des Materials bleibt dabei erhalten. Durch die gezielte Steuerung der Behandlungsparameter wie Temperatur, Düsenversatz, Düsenbreite und Geschwindigkeit werden die Folienmaterialien ohne den Einsatz von Zusatzstoffen effizient gereinigt, aktiviert oder beschichtet.

Aktivierung und Beschichtung von                  
Kunststofffolien
Technikumsanlage

 

Sie sind hier: